Hygienemaßnahmen

Zutritt zum Sportstudio ausschließlich mit FFP-2-Masken. Ab 01.06.2021 keine schriftlichen Nachweise über
Impfung, Schnelltests oder Genesung mehr nötig!
Die FFP-2-Maskenpflicht gilt für alle vom Betreten des Studios bis zum Beginn Eures Trainings und nach Ende des Trainings bis zum Verlassen des Studios. Maskenpflicht auf den Toiletten, während des Trainings keine Maskenpflicht. Selbstverständlich tragen unsere MitarbeiterInnen ebenfalls FFP-2-Masken.

Im gesamten Studio ist für alle Personen ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
Alle Geräte sind so platziert, dass sie in einem Abstand von 2 Metern zum nächsten stehen.
Bitte beachtet die Gerätesperrungen in einzelnen Bereichen, sie sind zwingend einzuhalten!
Auch in den Umkleiden, Duschen und im Wellnessbereich gelten die Abstandsregelung bzw. Zugangsbeschränkungen.

Beim Betreten des Studios ist im Eingangsbereich eine Händedesinfektion verbindlich festgelegt!
Ein- und Ausgang zum Sportstudio sind im Einbahnstraßensystem organisiert. Eingang: Haupteingang, Ausgang: Solarium-Ausgang.
Selbstständiges Ein- und Aus-checken an der Rezeption!

Nach dem Training sind die benutzten Gerätegriffe unbedingt zu desinfizieren.
Im gesamten Studiobereich sind Desinfektionsmittel, Papiertücher sowie Stationen zur Händedesinfektion aufgestellt.
Bitte benutzt während Eurer Trainings verpflichtend ein eigenes großes Handtuch! 

Sämtliche Türgriffe und Handläufe werden stündlich von den Studio-Mitarbeitern desinfiziert. Gleiches gilt für die Polster und Griffe der Fitnessgeräte im 4-Stunden-Rhythmus.
Die Sonnenbänke werden vom Personal 2 x täglich desinfiziert, die Abfalleimer ebenfalls 2 x täglich geleert.

Im Kursraum sind die Trainingsflächen markiert. Alle Gruppentrainings sind auf 14 Teilnehmer begrenzt. Teilnahme nur nach persönlicher, telefonischer oder elektronischer Anmeldung.
Nach dem Training bitte die Hilfsmittel selbstständig desinfizieren und Raum über die hintere Treppe (Lady Lounge) verlassen.

In den Duschen sowie dem Umkleide- und Wellnessbereich gelten die Abstandsregeln, in den Umkleiden und Toiletten zudem die Maskenpflicht!

Die Mitarbeiter führen die Kunden zur jeweiligen Sonnenbank bzw. der WoW-Massagebank und weisen diese ein.
In allen Kabinen liegen Desinfektionsmittel und Einwegpapier bereit.
Der Kunde desinfiziert vor und nach der Nutzung die Sonnen- bzw. WoW-Massagebank verpflichtend selbst.
Sonnenbänke und WoW-Massagebank werden 2 x täglich von den Mitarbeitern gereinigt und desinfiziert.